Vorschau 2021

Dauer

Kurztext

Wir blicken auf ein Jahr mit unvorhergesehenen Herausforderungen zurück, vieles musste kurzfristig abgesagt oder verschoben werden.
Oft fragten wir uns, was können wir für 2021 überhaupt planen? Welche Ausstellungen werden stattfinden können? Welches Rahmenprogramm dürfen wir anbieten?
Mit Zuversicht haben wir uns dann doch an die Planung eines Programms für die Festung Franzensfeste herangewagt, zu dem wir Ihnen nachfolgend einen kleinen Vorgeschmack geben.

Langtext

PERSPECTIVES * ART SPACES
VERSCHOBEN AUF 2022

Das Projekt von FABRIK AZZURRO eröffnet die Ausstellungssaison. Gezeigt werden Kunsträume in mobilen Containern. In unterschiedlicher Art und Weise beschäftigen sich diese mit Perspektivenwechsel und mit der Verschiebung von Betrachtungswinkeln in Zeit und Raum.
https://www.franzensfeste.info/perspectives-art-spaces-4/

WaterLightFestival Brixen Bressanone
VERSCHOBEN AUF 2022

Zum ersten Mal ist die Festung Franzensfeste neben Brixen und Klausen Austragungsort des WasserLichtFestivals Brixen. Die Festung wird in den Abendstunden im Licht der Installationen des finnischen Künstlers Kari Kola und des Italieners Vincenzo Marsiglia erstrahlen.
Internationaler Tag des Lichts (brixen.org)

Eingebunkert oder ausgeklinkt?
7. Mai 2021

Im Rahmen der Aktionstage politische Bildung 2021. Demokratie - oder wer regiert die Welt? findet in der Festung Franzensfeste eine Podiumsdiskussion statt. Eine Expert*innenrunde und Betroffene beziehen Stellung und erläutern psychologische, sozialpädagogische wie auch rechtliche Hintergründe.
https://www.franzensfeste.info/eingebunkert-oder-ausgeklinkt/
https://secure.provinz.bz.it/politische-bildung/aktionstage.asp?news_action=4&news_article_id=653464#archiv

Internationaler Tag des Lichts
16. Mai 2021

Die Künstlerin Petra Polli hat zum Welttag des Lichts am 16. Mai ein Konzept entworfen, das sich mit dem Wandel und mit der damit zusammenhängenden Transformation beschäftigt. Mit diesen Kunstinstallationen wollen die Verantwortlichen des WasserLichtFestivals Brixen, das auch heuer wieder abgesagt werden musste, ein Zeichen setzen. Die Lichtinstallationen ist vom 13. Mai bis zum 30. Mai zu sehen.
https://www.brixen.org/de/events/water-light-festival/internationaler-tag-des-lichts.html

Internationaler Museumstag
16. Mai 2021

Weltweit wird im Mai der internationale Museumstag gefeiert. Das ausgerufene Motto für die Ausgabe 2021 lautet: "Museums: Inspiring the Future". In der Festung Franzensfeste wird es über den ganzen Tag hinweg besondere Angebote geben.
http://www.provinz.bz.it/kunst-kultur/museen/internationaler-museumstag.asp

Lange Nacht der Kirchen
28. Mai 2021

Im großen Innenhof der Festung Franzensfeste befindet sich die Festungskapelle, die eines der ersten neugotischen Bauwerke südlich der Alpen ist. Sie wurde 1844 erbaut und wird in manchen historischen Quellen sogar als bombensicher beschreiben. In der Langen Nacht der Kirchen sind alle eingeladen mehr über die Kapelle in der Festung zu erfahren.
https://www.langenachtderkirchen.at/dioezesen-seiten/suedtirol/home/

50x50x50 allen alles
05. Juni – 03. Oktober 2021

Mit der Ausstellung 50x50x50 allen alles beteiligt sich das Landesmuseum Festung Franzensfeste am Museen-Themenjahr "Transit - Transport - Mobilität" der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino. Künstlerinnen und Künstler aus den drei Ländern Tirol, Südtirol und Trentino werden die Festung mit ihren Kunstwerken in einen besonderen Erlebnisraum verwandeln.

Resonance
31. Juli – 2. September 2021

Anlässlich des Internationalen Tages der Migranten am 18. Dezember 2020, realisierte die Koordinierungsstelle für Integration gemeinsam mit Oberschüler*innen das Projekt KOOPERATION & RESONANZ. Schüler*innen aus Meran, St. Ulrich und Bozen dokumentierten in Form von Fotos, Bildern und Texten den Arbeitsalltag von jungen Menschen mit Migrationshintergrund. Daraus entstand eine Wanderausstellung, die im Sommer 2021 im Rahmen der Kunstbiennale 50x50x50 allen alles auch in der Festung Franzensfeste gezeigt wird.
http://www.provinz.bz.it/familie-soziales-gemeinschaft/integration/die-wanderausstellung-resonance-.asp

Familiensonntag
19. September 2021

Einen Tag vor dem Weltkindertag stehen auch in der Festung Franzensfeste die Kinder ganz besonders im Fokus. An unserem alljährlichen Familiensonntag laden wir alle Kinder mit ihren Familien dazu ein, einen spannenden Tag mit tollem Rahmenprogramm in der Festung zu verbringen.

Bahngleis 1: Biodiversität fährt ab. Die Reise der Pflanzen entlang der Brennerbahn
10. Oktober – 31. Dezember 2021

Der Ausstellung liegt einem Forschungsprojekt der Fondazione Museo Civico di Rovereto in Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Südtirol und der Universität Innsbruck zugrunde. Ziel war es, erstmals die Biodiversität der Flora entlang der Brenner-Bahnlinie zwischen Verona und Innsbruck zu erforscht und erfasst.
https://2021.euregio.info/bahngleis-1-biodiversitaet-faehrt-ab-die-reise-der-pflanzen-entlang-der-brennerbahn/

Neue Dauerausstellung: Eingebunkert.
Südtirol Spielball der großen Aufrüstungs- und Verteidigungsgeschichte
Herbst 2021

Eine neue Dauerausstellung in der Festung Franzensfeste schickt sich an, das Pulverfass aufzudecken, auf dem wir durch das Bunkersystem Alpenwall im Zweiten Weltkrieg und später nach ihrer Teil-Reaktivierung im Kalten Krieg saßen. Die Ausstellung macht das Leben im Bunker erfahrbar und ihre spätere zivile Nutzung sichtbar.

Kunst im Advent
26. November – 30. Dezember 2021

Durch den zweiten Lockdown musste die Ausstellung Kunst im Advent 2020 abgesagt werden. Die 12 ausgewählten Arbeiten werden von Ende November bis Ende Dezember 2021 gezeigt. In Form von künstlerischen Interventionen zieht die Vorweihnachtszeit heuer zum dritten Mal in die Festung Franzensfeste ein und verwandelt die Innenhöfe in Orte des Innehaltens und der Reflexion.

Bildergalerie