Vorschau 2020

Dauer

Kurator/Organisator

Die geplanten Ausstellungen 2020

Kurztext

Übersicht über die 2020 neu geplanten Ausstellungen der Festung Franzensfeste

<span class="widget-title__inline">Langtext</span>

Termin wird noch bekanntgegeben
perspectives * ART spaces

Das neue Projekt von Fabrik Azzurro präsentiert Kunsträume in mobilen Containern, die sich auf unterschiedliche Art und Weise mit Perspektivwechseln, mit der Verschiebung von Betrachtungswinkeln in Zeit und Raum beschäftigen. Die Besucher tauchen in ein sinnliches Abenteuer ungewöhnlicher Wahrnehmung, bei dem sie selbst zu den Akteuren ihrer Entdeckung werden. – Ein Erlebnis gegen die Blindheit des Alltags. – Eine szenische Installation, die Innehalten und traumhafte Reise verbindet.

In den Innenhöfen und Freiräumen der Unteren Festung
Kuratiert von FabrikAzzurro

 

 

17. Mai 2020
Internationaler Museumstag

Weltweit wird im Mai der internationale Museumstag gefeiert. Das Motto der Ausgabe 2020 lautet "Das Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion". Die Festung Franzensfeste kann an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt besucht werden. Darüber hinaus werden, ebenfalls unentgeltlich, spezielle geführte Rundgänge sowie Workshops und weitere Initiativen angeboten. 

 

 

8. – 31. Mai 2020
WaterLightFestival Brixen Bressanone

Zum ersten Mal ist die Festung Franzensfeste ein Austragungsort des WasserLichtFestivals Brixen. Im Zeitraum von 8. – 31. Mai 2020 wird die Festung in den Abendstunden im Licht der Installationen des finnischen Künstlers Kari Kola und des Italieners Vincenzo Marsiglia erstrahlen und täglich von 21 bis 24 Uhr geöffnet sein.
DI – SO, 21.00 – 24.00 Uhr

 

 

 28. November – 31. Dezember 2020
Kunst im Advent

Künstlerinnen und Künstler gestalten mit kritischem Blick auf Advent und Weihnachten die Innenhöfe der Festung.

 

Weiterführende Informationen erfolgen in Kürze.

Bildergalerie